Alex Kortenbreer bleibt – Gespräche mit Ioakeimidis laufen

Die BG DEK Fichte Hagen ist glücklich, eine weitere Personalentscheidung verkünden zu dürfen. Center Alex Kortenbreer trägt auch kommende Saison das BG Hagen Trikot.

Der 2,15 m große Schlaks, der aus der eigenen BG-Jugend stammt und gerade mal 19 Jahre alt ist wird weiterhin sowohl im Zweitregionalliga-Kader von Coach Tome Zdravevski, wie auch im Kader der Erstvertretung dabei sein. Coach Kosta Filippou: ,,Alex entwickelt sich sehr sehr gut. Er arbeitet in der Sommerpause hart an seiner Athletik und auch an seinem Spiel. Für seine weitere Entwicklung ist es wichtig, dass er viel Spielzeit bekommt, deswegen soll er zunächst auch noch in der Zweiten spielen, wird aber von Anfang der Saison fester Bestandteil unseres Kaders sein um möglichst bald auch einen festen Platz in unserer Rotation einzunehmen.´´
Zufrieden auch BG-Vorsitzender Fredi Rissmann: “Gerade um solche Talente wie Alex Kortenbreer wird sich verstärkt unser hauptamtlicher Trainer Vid Zarkovic kümmern. Dies in Zusammenarbeit mit den Regionalliga-Trainern Tome Zdravevski und Kosta Filippou”.

———-

Gespräche mit Ioakeimidis stehen kurz vor Abschluss

Die Zeichen für einen weiteren Schritt in der Personalplanung der BG stehen ebenfalls gut. Symeon Ioakeimidis hat deutliche Signale gesendet gerne noch ein Jahr für die BG Hagen spielen zu wollen und man ist schon bei den Details, um seine Rückkehr perfekt zu machen. Bis Anfang nächster Woche wird es dazu wohl auch Neues zu vermelden geben.

Presseinformation BG DEK/Fichte Hagen