1. RL: Schade BBA – Rumpfteam gibt sich in Schlussphase geschlagen

Die erhoffte “Trendwende“ war es leider nicht, zumindest nicht im Ergebnis, spielerisch jedoch zeigte sich das Team erneut verbessert und das trotz des Fehlens vieler Leistungsträger. Neben Marcus Ligons, Lasse Dresel, Tim Gimbel, Angelos Theodoridis und Yannick Opitz musste auch Alessandro Spitale kurzfristig krank passen. Somit blieben auf der Center Position die beiden Youngster Michael …

Mission: Zusammen Tabellenführer schlagen

Am Freitag Abend kommt das Top-Team um Ex-Phoenix Hagen BBL Profi Ole Wendt aus Herford in die Otto-Densch-Halle. Wenn wir die Halle zum kochen bringen, schaffen es unsere Jungs vielleicht ne faustdicke Überraschung. Dafür haben wir ne Doppelaktion geplant. Alle BBA-Jugendspieler erhalten freien Eintritt, Begleitpersonen ermäßigten Eintritt für 4 €. Bringt Krachmach-Geräte mit. Jeder Erwachsene …

BBA – Team geht in “Wochenende der Wahrheit“

Der erste Doppelspieltag der 1.Regionalliga West steht vor der Tür. Am Freitag Abend, 20:15 Uhr – Otto-Densch-Halle erwartet unser Team die Reserve der Bayer Giants Leverkusen und muss am Sonntag um 16:00 Uhr bei den NEW Elephants Grevenbroich antreten. Die Gegner: Mit vier Siegen und zwei Niederlagen stehen die Youngster aus Leverkusen auf Platz 5 …

Richtungsweisendes Duell für BBA am Samstag in der Otto-Densch-Halle

Vorsicht ungewohnte Zeit: Unser BBA Team spielt am Samstag um 20:15 Uhr in der Otto-Densch-Halle – das Spiel wurde auf Wunsch des Gegner aus Essen auf den Samstag verlegt Wen erwartet unser Team am Samstag? Einen absolut stark aufgestellten Gegner, der ähnlich wie die BBA mit vielen personellen Problemen suboptimal in die Saison gestartet ist. …

Zwei schlechte Starts sind einer zu viel – BBA verliert mit 68:79 gegen Herten

Eine Zusammenfassung des Spiels ist dieses mal relativ einfach. Das BBA Team startet nicht gut in das Spiel, lässt viele einfache Chancen zu punkten liegen und kämpft sich über viel Engagement in der Defense zu einer 32:31 Führung in die Halbzeit. Der katastrophale Start in die zweite Halbzeit (2:20!) ist dann aber ein zu großes …