Ioakeimidis bleibt und Ioakeimidis kommt

​Simos (re) und Thanasis (li) bei Vertragsunterschrift in Thessaloniki
Wie angekündigt stand die BG DEK/Fichte Hagen bereits in Verhandlungen mit Simos Ioakeimidis, der schon vergangene Saison für die BG gespielt hat und es im Schnitt auf 16 Punkte, 3,3 Rebounds und 2,2 Assists brachte.

Nun ist es amtlich. Der 26-Jährige und 1,96m große Flügelspieler wird auch kommende Saison für die BG auflaufen und wird nicht alleine zurückkehren. Die Berichte von Simos in Griechenland über sein erstes Jahr bei der BG scheinen derart positiv gewesen zu sein, dass mit ihm nun auch sein jüngerer Bruder (24) Thanasis Iokeimidis den Entschluss gefasst hat zur BG zu wechseln. Die Laufbahn des 1,92 m großen Guards ist ähnlich wie die seines großen Bruders. Als ehemaliger Juniorennationalspieler durchlief er mehrere Stationen überwiegend in zweiten Liga Griechenlands. Von 2012 bis 2014 spielte Thanasi für den Zweitligisten Emis Lagkada, ein Jahr davon zusammen mit Simo, wo er im Schnitt 8,9 Punkte und 3,4 Assist erzielte. Im Sommer 2014 spielte er einige Spiele für Olympiakos Piräus und PAOK Saloniki und wechselte letztendlich zum abitionierten Zweitligisten Lefkada, wo er aber zu keiner Zeit glücklich wurde. Wie der Kontakt zur BG zustande kam ist naheliegend und die BG freut sich beide Ende Juli in Hagen begrüßen zu dürfen.

Coach Kosta Filippou über die beiden Verpflichtungen: ,,Mit Simo und Thanasi bekommen wir eine Menge Qualität auf den Guard Position. Ich freue mich sehr, dass beide sich für uns entschieden haben, denn sie passen nicht nur sportlich sondern auch menschlich in unser Team.´

Zufrieden auch BG-Chef Fredi Rissmann: “wir werden eine gute Mischung zwischen erstklassigen, erfahren und jungen, talentierten Aktiven haben. Ich denke bei den jüngeren Spielern an Timmy Judtka, Alex Kortenbreer. Jasper Günther und hoffentlich auch Pascal Zahner-Gothen. Hinter denen werden in den nächsten Jahren aus dem Jugendbereich zahlreiche Talente folgen”.

Die Zusammenstellung des Kaders geht somit in die Endphase und umfasst bisher folgende Spieler: Jasper Günther, Timmy Judtka, Thanasis Ioakeimidis, Simos Iokeimidis, Vytautas Nedzinskas, Marcus Ligons, Theo Ioannidis, Olaf Rostek und Alex Kortenbreer.

Presseinformation BG Hagen
Fredi Rissmann
1. Vorsitzender BG DEK/Fichte Hagen