BG Hagen verplichtet Sebastian Brune

In den letzten Jahren spielte oftmals ein junger Mann auf den Körben “auf Emst”. Die Örtlichkeit ist bekannt durch das jährlich stattfindende BG-Basketball-Freiluftturnier. Er hatte wieder einmal seine Großeltern in Hagen besucht und lebte auch selbst von seinem zweiten bis vierten Lebensjahr in der Volmestadt.

Sicherlich ahnte der heute 21-jährige Sebastian Brune nicht, daß er in der Saison 2011/2012 für die BG DEK/Fichte Hagen in der 1. Regionalliga auf Korbjagd gehen wird. Nach dem Beginn in Magdeburg spielte Sebastian Brune beim MBC in der NBBL-U19-Bundesliga, bevor er für ein Jahr in die USA nach Florida ging.

“Sebastian hat beim Probetraining gerade in der Defense einen guten, fitten Eindruck hinterlassen und wird unserem Team als Shooting Guard helfen”, so BG-Trainer Kosta Filippou. “Jetzt müssen wir noch die finanziellen Voraussetzungen für die Verpflichtung eines US-Centers schaffen” so BG-Chef Fredi Rissmann.

Presseinfo BG Hagen

Fredi Rissmann
1. Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar