Trainingszeiten bis zu den Sommerferien

Liebe Spielerinnen und Spieler,
liebe Eltern,

das Outdoor-Training hat uns eine gute Möglichkeit gegeben, den Trainingsbetrieb endlich wieder anlaufen lassen zu können. Nichtsdestotrotz eignet sich die Halle natürlich besser, da das Training wetterunabhängig und ungefährlicher ist. Wir haben soeben die Mitteilung der Stadt Hagen erhalten, dass ab Montag alle Hallen einschließlich der Umkleiden und Duschen ungeingeschränkt und ohne Auflagen genutzt werden können – mit einer Ausnahme: die Halle 1 im Sportzentrum Boele bleibt weiterhin aufgrund eines Wasserschadens (bis voraussichtlich Ende September) gesperrt.

Somit sind wir zunächst gezwungen, einen “kreativen Trainingsplan” zu erstellen. Bis auf die U18-1 (zeitgleich Herren Oberliga) trainieren alle Teams erst einmal 2x pro Woche, auch die Trainingstage sind aufgrund der derzeitigen Hallensituation im Sportzentrum noch nicht endgültig (nach der Öffnung haben wir deutlich mehr Möglichkeiten). Zudem erfolgt in der U14 Regionalliga, der U10 Kreisliga und der U12 Kreisliga die Einteilung in zwei Mannschaften zu einem späteren Zeitpunkt.

Ab Montag gilt somit der im Anhang aufgeführte Trainingsplan. Die U6, U7 und U8 steigen nach den Sommerferien in das Training ein.

Viele Grüße und einen guten Start in die Woche wünscht
das Team der BBA Hagen