Jahresrückblick auf der JHV der BG DEK/Fichte Hagen

Gute Saison für die BG DEK/Fichte Hagen

Auf der Jahreshauptversammlung der BG DEK/Fichte Hagen konnte der 1. Vorsitzende Fredi Rissmann von einer sportlich erfolgreichen Saison 2012/2013 berichten. Mit einem guten BG-Freiluftturnier startete die BG in die Saison. Als Dank fuhr die BG mit den Helfern zum Okoberfest nach Dortmund.
Keines der 7 Herren-Teams ist abgestiegen. Auf WBV-Ebene erzielten die Teams vordere Plätze. Überragend die beiden Damen-Teams mit der Vizemeisterschaft der Damen 1 in der Oberliga und der Meisterschaft und dem Aufstieg der Damen II in die Landesliga.

Das diesjährige 39. BG-FLT findet vom 19.-21. JUli “auf Emst” statt. Dazu ein Vorbereitungsturnier zum BG-FLT im Rahmen “150-Jahre TSV Fichte Hagen” vom 30.5. – 2.06.2013 in der Eilper Otto-Densch-Halle.

“Vize” Niklas Wetzel fand die gestiegenen Zuschauerzahlen in der 1. und 2. Regionalliga sehr erfreulich.

Im Jugendbereich konnte Frank Menken von Kreis-Meisterschaften der U 12 und U 14 berichten. Die BG führte erfolgreich zahlreiche U-10-Turniere auf Kreisebene aus.

Kassenwart Frank Wehmhöner berichtete von einem kleinen Überschuss in der Kasse. Katti Schrage bestätigte die ordnungsgemäße Führung der Kasse.

Auf Vorschlag vom TSV-Fichte Vorsitzenden Reinhard Flormann wird der Vorstand einstimmig entlastet. Neuwahlen standen in diesem Jahr nicht an.

mfg Fredi Rissmann
1. Vors. BG DEK/Fichte Hagen

Schreibe einen Kommentar